ESTIA Luft-Wasser Wärmepumpen

senken die CO2-Emissionen erheblich und tragen somit aktiv zum Klimaschutz bei.

Aufgrund der simplen Installation ist die Luftwärmepumpe die ­preiswerteste ­Variante unter den Wärmepumpen. Auch die Betriebskosten sind äußerst ­günstig, da die Luft als Hauptwärmequelle dient. Mit der Installation von Gebläse­konvektoren kann über das System auch hocheffizient gekühlt werden.

 

80% Energie aus der Luft

20% Elektrische Energie

Heizleistung von 4,5-18,60 kW A++

Einsatzgrenze -20°/+43°C

Wirtschaftlichkeit an erster Stelle

• Niedrige Investitions- und Installationskosten

• Geringe Betriebs- und Stromkosten

Wohlfühlen einfach gemacht

• Vollautomatischer Betrieb

• Intelligente Steuerung

• Hohe Zuverlässigkeit

• ESTIA Kühlfunktion

Nutzung erneuerbarer Energien

• Umweltschonend

• Gewinnung der Energie aus der Umgebungsluft

• Unabhängig von fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl

• Emissions- und geruchsfrei sowie CO2-neutral

Individuell und flexibel

• Einfache und platzsparende Installation

• Für Neubau und Sanierung

• Verbindung mit bestehenden Heizungen

• Kombination mit Solar und Photovoltaik

 

1 Zone mit Heizfunktion                                 2 Zonen mit bestehender Heizung

Anwendungsbeispiele:

© 2018 by KTT Kälttechnik OG

    Prüfbuch.png
    Überpüfung lt. Kälteanlagenverord