© 2018 by KTT Kälttechnik OG

    Prüfbuch.png

    Wir rücken Klimaanlagen in das richtige Licht!

    Klimaanlagen haben es nicht leicht - Seit ihrer Einführung haben sie mit vielen Vorurteilen zu kämpfen: sie sind laut und hässlich, verbrauchen zuviel Strom, krank machen sie auch noch … und überhaupt: vernünftig heizen kann man mit einer Klimaanlage sowieso nicht!

    Ertappt? Sind Sie auch davon überzeugt, dass eine oder mehrere dieser Meinungen absolut richtig sind?

    Zugegeben, bis noch vor ca. 10 Jahren hatten diese Vor-Verurteilungen teilweise ihre Berechtigung – heute jedoch verfügen wir über hochspezialisierte Geräte, die uns Komfort und Wohlbefinden ohne spürbare Nachteile liefern.

    Klimaanlagen sind laut!

    Hochqualitative Lüfterbauteile lassen Toshiba Innengeräte mit bis zu 20 dB(A) kühlen oder heizen – das entspricht etwa leisem Blätterrascheln oder unserem Atemgeräusch. Drehzahlgeregelte Kompressoren & Lüfter lassen Außengeräte bereits im Abstand von wenigen Metern fast unhörbar arbeiten.

    Klimaanlagen sind hässlich!

    Toshiba-Geräte integrieren sich in jedes Wohnraum-Ambiente. Dazu tragen zeitloses Design sowie dezente Farbgebung bei. Darüberhinaus bieten Möglichkeiten zur Lackierung, Folierung, oder sogar Belederung, ein hohes Maß an Individualisierung. Und wenn es ganz unsichtbar sein soll, lassen sich Kanalgeräte komplett in Zwischendecken verbauen.

    Klimaanlagen sind Stromfresser!

    Hohe Energieeffizienz ist seit jeher Standard aller Toshiba Systeme. Die Invertersteuerung der Kompressoren stellt jeweils nur die exakt benötigte Leistung zur Verfügung – daraus resultieren beste Effizienzwerte im Heiz- und Kühlbetrieb. Den Beweis liefert das Energy-Label mit den Effizienzklassen bis zu A+++. Selbst ein Standardgerät erfordert lediglich einen jährlichen finanziellen Aufwand in der Größenordnung eines Abendessens für zwei.

    Klimaanlagen machen krank!

    Das Gegenteil ist richtig – die Luftfiltersysteme in Toshiba Geräten reinigen & erfrischen nicht nur unsere Raumluft, sie können sogar mit ihrer Wirkung gegen Pollen, Keime, Bakterien und Viren wesentlich zur Erhaltung unserer Gesundheit beitragen. Dazu erfordern diese Filter einen nur geringen Wartungsaufwand, der leicht selbst bewerkstelligt werden kann.

    • Facebook Social Icon

    KTT Kältetechnik OG

    7111 Parndorf